weiß oder rot? roter geht ja immer…

rotebeetesmoothiewie wäre es mit viel vitamin b, kalium, eisen und vor allem folsäure? dazu noch eine ordentliche portion vitamin c. entzündungshemmend. antibakteriell. ein guter jahrgang, dieser tief-roter. leicht erdig, vollmundig, fruchtig mit einem hauch säure im abgang.

man mixe: 2 rote beete (roh), 1 apfelsine, 1 apfel, 1 stück ingwer, 1 stück kurkuma, 2 möhren, saft einer limette, saft einer zitrone, eine handvoll feldsalat, ein paar datteln, 2 gläser wasser. versprochen: kein kopfweh am nächsten morgen!

Hinterlasse eine Antwort